Titelbild von Evangelische Kirchengemeinde Wendlingen am Neckar

Evangelische Kirchengemeinde Wendlingen am Neckar

Regelmäßige Veranstaltungen und Termine

Regelmäßige Veranstaltungen und Termine

29.04.2022, 20:35 Uhr

Wort der Woche

Zwischen zu früh und zu spät liegt immer nur ein Augenblick.

Franz Werfel

Liebe Gemeindeglieder in Wendlingen am Neckar,

jeder Augenblick ist ein Moment der Ewigkeit. In den vielen Augenblicken unseres Lebens wirklich da zu sein und in ihm ein Geschenk zu sehen macht das Leben wertvoll und einzigartig. Natürlich ist es wichtig an die Vergangenheit zu denken, auch aus ihr zu lernen und für die Zukunft zu sorgen, schon jetzt. Aber genau das kann ich immer nur im Heute tun. Ich kann heute wegschauen oder hinsehen, meine Hand hinhalten oder sie zurückziehen, einem Menschen etwas sagen oder mich in Schweigen hüllen, die Tür öffnen oder sie vor der Nase zuschlagen.

Weil irgendwann immer auch irgendwann zu spät ist, möchte ich an jedem Tag mindestens einmal zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Mit offenen Augen und offenem Herzen. Und manchmal auch staunend mit offenem Mund.

Ihr Pfarrer Peter Brändle

Sonntag, 1.5., Misericordias Domini

10 Uhr Gottesdienst (Elwert) Eusebiuskirche

Pfarrer Paul-Bernhard Elwert gestaltet mit Gastprediger Johannes Stahl zusammen einen Gottesdienst zum 1. Mai mit inhaltlichen Schwerpunkten zu Psalm 23 (am sog. ‚Hirtensonntag‘) und zu Kamerun. Pfarrer Stahl ist Partnerschaftsreferent der Basler Mission Deutscher Zweig und Kamerun-Experte. Er berichtet aus seiner Arbeit mit unserer kamerunischen Partnerkirche PCC und über die aktuelle Lage im Land. In Kamerun herrscht seit 2016 ein von der Welt vergessener Konflikt. Zugleich gibt es Friedensarbeit der Kirchen und Initiativen, die Hoffnung machen. Bei der diesjährigen Christbaumsammlung wurde für die Pfadfinder und die Jugendarbeit in Wendlingen, sowie für ein kirchliches Krankenhaus in Kamerun gesammelt. Unsere Pfadis vom Stamm Francesco Petrarca und unsere Konfis werden einen Scheck mit der gesammelten Summe feierlich überreichen. Herzliche Einladung vor einem Ausflug auf die grünen Auen diesen besonderen Gottesdienst mitzufeiern.“

14 Uhr Taufgottesdienst (Elwert) Eusebiuskirche

Vorankündigung

Sonntag, 8. Mai, 10 Uhr, Eusebiuskirche

Von der Weite des Augenblicks - Gottesdienst mit der AG Hospiz

Gemeinsam mit der AG Hospiz, Kirchheim/Teck gestaltet Pfarrer Peter Brändle einen besonderen Gottesdienst. Auf der biblischen Grundlage von Psalm 31, 16 - „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ geht es um die Bedeutung des Augenblicks gerade in Situationen, die keinen Aufschub zulassen. Im Rahmen dieses Gottesdienstes werden ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in Ihr Amt eingesetzt und für Ihre Aufgabe gesegnet. Kantor Urs Bicheler und die Sängerin Franziska Rössler gestalten den Gottesdienst musikalisch.

Dass auch Abschiede zum Leben gehören und gerade letzte Wege besonderer Begleitung bedürfen, ist Inhalt unserer Überzeugung und auch unseres Auftrags als Kirche. Gut, dass die AG Hospiz sich dieser Aufgabe in besonderer Weise annimmt und schön wenn wir als ganz Gemeinde daran teilhaben dürfen. Herzliche Einladung zu diesem besonderen Gottesdienst. Im Anschluss gibt es einen Ständerling und die Möglichkeit zum Austausch und Gespräch.

Aktuell

Samstag, 30.4.

Nächste Möglichkeit zur Handtaschenabgabe

Am Samstag, 30.4. besteht zwischen 10 und 12 Uhr auf dem Wendlinger Wochenmarkt die nächste Möglichkeit zur Abgabe Ihrer abgelegten, nicht mehr benutzten, aber immer noch schönen Handtaschen (auch Umhängetaschen, kleine Rucksäcke). Diese werden dann auf unserem Handtaschenbazar im Oktober zugunsten des Johannesforums verkauft. Wir freuen uns auf Sie! Kontakt: handtaschenbazar@johannes- forum.de

Montag, 2.5.

15.30-17.30 Uhr Sprechstunde Unterstützungsfonds „Senfkorn“

Treffpunkt Stadtmitte, 2. Stock „Senfkorn“ hilft Menschen aus Wendlingen am Neckar, die SGB II, Grundsicherung oder Wohngeld beziehen, aber auch Personen, deren Einkünfte geringfügig über diesen Transferleistungen liegen. Entsprechende Nachweise müssen mit eingereicht werden. Auch die „Wendlingen Card“ dient als Nachweis. Förderfähig sind Aufwendungen für Gesundheitskosten (z.B. Sehhilfen, Krankengymnastik, Logopädie, Ergotherapie, Zahnbehandlungen) sowie für Bildung (z.B. Schulmaterialien, Nachhilfekosten, Medien, Besuche von Kulturveranstaltungen). Die Unterstützung ist auf 400 € pro unterstützte Person und Jahr begrenzt. Die Belege müssen bitte im Original vorgelegt werden.

Sofern die Antragsvoraussetzungen er- füllt sind, wird der entsprechende Betrag von der Kirchenpflege schnellstmöglich überwiesen. Dazu müssen Sie bei der Sprechstunde bitte Ihre Bankverbindung angeben. Darüber hinaus gibt es wegen der gestiegenen Lebenshaltungskosten bis auf Weiteres die Möglichkeit, in der Senfkorn-Sprechstunde pro Haushalt und Jahr einen Einkaufsgutschein über 100 € zu bekommen.

Alle mit der Antragsprüfung und Mittelvergabe befassten Personen sind selbstverständlich zu Diskretion und Verschwiegenheit verpflichtet.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn und Frau Rolker wenden, Tel. 54516.

Wer „Senfkorn“ mit einer Spende unterstützen will, kann dies über folgende Bankverbindung tun:

Evangelische Kirchengemeinde, Volksbank Kirchheim-Nürtingen

IBAN DE 89 6129 0120 0550 7210 61 BIC GENODES1NUE

Verwendungszweck „Senfkorn“

Vielen Dank für Ihre Spende!

Mittwoch, 4.5.

19.30 Uhr

Sitzung des Kirchengemeinderates Treffpunkt Stadtmitte

Themen:

Johannesforum, Umzugsvorbereitungen, Vinzentifest, Flüchtlingsunterbringung, Konfirmationen...

Abholung nächste Gemeindebriefausgabe

Wegen der Konfirmationen kann die nächste Gemeindebriefausgabe von den Gemeindedienstmitarbeitenden erst ab Montag, 23.5., abgeholt werden. Bitte beachten!

Geöffnete Eusebiuskirche

Wie an jedem Tag ist die Eusebiuskirche auch in der kommenden Woche geöffnet.

Nutzen Sie diesen Ort, um für den Frieden zu beten und eine Kerze als Friedenslicht anzuzünden.

Hier eine Anregung zum Gebet:

Gott,

unsere Erde ist nur ein kleines Gestirn im großen Weltall.

An uns liegt es,

daraus einen Planeten zu machen,

dessen Geschöpfe nicht von Kriegen gepeinigt werden,

nicht von Hunger und Furcht gequält,

nicht zerrissen in sinnlose Trennung nach Rasse,

Hautfarbe oder Weltanschauung.

Amen

(Ausschnitt aus dem Gebet der Verein- ten Nationen)

Gottesdienst ab sofort ohne G-Bedingungen – Neuerungen im Infektionsschutzkonzept beim Gottesdienst in der Eusebiuskirche

Ab sofort müssen zum Besuch von Gottesdiensten keine Impf- oder Genesenenzertifikate und auch keine Testnachweise mehr vorgezeigt werden. Die Registrierungspflicht entfällt ebenfalls. Wir bitten alle Gottesdienstbesucher*innen, bis auf Weiteres den Abstand von 1,5 m zu den Nächstplatzierten, die nicht aus ihrem Haushalt stammen, einzuhalten. Für alle, die, aus welchen Gründen auch immer, nicht zu einem Präsenzgottesdienst kommen können oder wollen, werden wir die Gottesdienste so oft wie möglich aufnehmen und über unseren YouTube-Kanal zur Verfügung stellen.

Alle Besucher/-innen tragen während des gesamten Gottesdienstes eine FFP2-Maske. Dies gilt ebenfalls bis auf Weiteres.

Taufen

Die Tauftermine finden Sie auf unserer Homepage. Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro, Tel. 7220, wenn Sie Ihr Kind zur Taufe anmelden möchten oder noch weitere Fragen haben.

Kinderkirche

Die Kinderkirche trifft sich wieder in Präsenz. Wann und wo erfahrt ihr über E-Mail.

Wenn Du auch mitmachen möchtest, dann melde Dich einfach bei Annette unter Tel. 501176 oder Silke unter 502116.

Regelmäßige Veranstaltungen und Termine

(außerhalb der Ferien) im ev. Gemeindehaus, Kirchheimer Str. 1 und in der Eusebiuskirche

Bitte informieren Sie sich aufgrund der sich nahezu täglich ändernden Vorgaben bei den jeweiligen Gruppenverantwortlichen.

Montag

15.30 – 17.30 Uhr Unterstützungsfonds „Senfkorn“,

Treffpunkt Stadtmitte.

Nächster Termin: 2.5.

17 – 18 Uhr Neue Pfadfindersippe

16 Uhr Jugendchor

(Kontakt: Kantor Urs Bicheler,

Tel. 0179 2642631,

E-Mail: bicheler@evkwn.de)

19.45 Uhr Kantorei

(Kontakt: Kantor Urs Bicheler,

Tel. 0179 2642631,

E-Mail: bicheler@evkwn.de)

Dienstag

16.45 Uhr Lerchen

(1. – 4. Klasse,

Kontakt: Kantor Urs Bicheler,

Tel. 0179 2642631,

E-Mail: bicheler@evkwn.de)

17.15 Uhr Jugendchor

(Kontakt: Kantor Urs Bicheler,

Tel. 0179 2642631,

E-Mail: bicheler@evkwn.de)

18 Uhr Pfadfindersippe „Antilope“

18.30 Uhr Pfadfindersippe „Leopard“

Mittwoch

9.30 Uhr Krabbelgruppe „Pampersflitzer“

(Kontakt: Sandra Gröber, E-Mail: sandragroeber@gmx.de)

14.15 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 1 (Brändle), Ev. Gemeindehaus, Kirchheimer Str. 1

15.30 Uhr Konfirmandenunterricht Gruppe 2 (Brändle), Ev. Gemeindehaus, Kirchheimer Str. 1

14.30 Uhr Konfirmandenunterricht (Elwert), Eusebiuskirche

Donnerstag

19 Uhr Pfadfindersippe „Schneeeule“

Freitag

17 Uhr Pfadfindersippe „Fuchs“

Bürozeiten und Ansprechpartner

Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen am Neckar

Im Städtle 6

Im Gemeindebüro arbeitet

Martina Mang.

Öffnungszeiten Mo. – Fr., 9 – 12 Uhr

Tel. 7220, Fax: 929310,

E-Mail: pfarramt.wendlingen-am-neckar. nord@elkw.de

Pfarrer Peter Brändle (Pfarramt Nord)

Im Städtle 6,

Tel. 7220,

E-Mail: peter.braendle@elkw.de

Pfarrer Hans-Peter Moser (Pfarramt Ost)

Zollernstraße 5,

Tel. 6881,

E-Mail: hans-peter.moser@elkw.de

Pfarrer Paul-Bernhard Elwert (Pfarramt Süd)

Zollernstraße 5,

Tel. 969432,

E-Mail: paul-bernhard.elwert@elkw.de

Hans-Georg Class (2. Vorsitzender)

Tel. 0151 15846400

E-Mail: class@evkwn.de

Kirchenpflege

Zollernstraße 5

Kirchenpflegerinnen

Iris Hettinger (Finanz- und Bauwesen)

Tel. 7280, Fax: 969433,

E-Mail: iris.hettinger@elkw.de

Elke Hahn (Kindergarten und Personal)

Tel. 7280, Fax: 969433,

E-Mail: elke.hahn2@elkw.de

Di. 8.30 – 11.30, Do. 8 – 11 Uhr

Termine nach Vereinbarung.

Diakonin

BärbelGreiler-Unrath,

KirchheimerStr.1

Tel. 0152 29509529,

E-Mail: baerbel.greiler-unrath@elkw.de

Kirchenmusiker

Kantor Urs Bicheler

Tel. 0179 2642631,

E-Mail: urs.bicheler@elkw.de

Posaunenchor

Leitung: Elisabeth Gall,

Tel. 929885,

E-Mail: gall@wendlingen.pcbezirknt.de,

Homepage: www.pcbezirknt.de

Besuchsdienst

Ansprechperson:

Pfarrer Hans-Peter Moser

Ev. Pfarramt Ost,

Zollernstraße 5,

73240 Wendlingen a. N.,

Tel. 6881,

E-Mail: hans-peter.moser@elkw.de.

Hausmeister/-in

Elisabeth Piringer,

Tel. 51154

(Ev. Gemeindehaus, Kirchheimer Str. 1)

Alexander Glaub,

Tel. 07023 73944

Diakonieladen Wendlingen

Kirchheimer Str. 14,

Tel. 967058-5

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag, 14 – 17 Uhr;

Dienstag und Freitag, 9.30 – 12.30 Uhr

Evangelische Kirchenmusik Wendlingen am Neckar

Herzliche Einladung - Pop-/Gospelprojektchor startet neues Projekt

Am Dienstag, 3.5. startet der Pop-/ Gospelprojektchor der Evang. Kirchengemeinde Wendlingen a.N. nach langer Coronapause in ein neues Sommerprojekt. Die Proben finden immer dienstags von 19.45 Uhr bis 21.45 Uhr in der Eusebiuskirche (Im Städtle 3, 73240 Wendlingen a.N.) statt.

Egal, ob Sie bereits Chorerfahrung mitbringen oder das Singen erst für sich entdecken möchten: Sie sind herzlich willkommen!

Neben Liedern von deutschen und englischen christlichen Songwritern sowie traditionellen amerikanischen Gospels stehen auch Songs des Oslo Gospel Choir auf dem Programm.

Den Projektabschluss bildet die musikalische Gestaltung eines Matinéekonzertes im Rahmen der Einweihung des neuen Gemeindezentrums Johannesforum am Samstag, 16.7. um 11 Uhr sowie die Gestaltung einer Geistlichen Abendmusik mit Solisten und Band am Sonntag, 24.7. um 18 Uhr in der Wendlinger Eusebiuskirche.

Die Teilnahme am Chor ist kostenlos. Informationen zum Hygienekonzept finden Sie ab dem 25.4. unter www.kirchenmusik-wendlingen.de

Anmeldung bei Kantor Urs Bicheler (urs. bicheler@elkw.de, Tel. 0179 2642631).

Wieder Gottesdienste in Bodelshofen

Aufgrund der Lockerungen der Corona-Bestimmungen können ab sofort wieder regelmäßig Gottesdienste in der Jakobskirche gefeiert werden. Wir freuen uns sehr, dass dies möglich ist und die wunderbare Jakonskirche wieder, wie in vielen Jahrhunderten zuvor, für Gottesdienste genutzt werden kann und ein Ort der Ermutigung, der Orientierung und des Trostes ist.

Pfarrer Peter Brändle und der Kirchengemeinderat

Kirchengemeinderatssitzung am Montag, 2.5., 19.30 Uhr bei Familie Kallenberger

Themen:

  • Gottesdienstpraxis
  • Anstellungsfragen
  • Gottesdienste im Grünen
  • Verschiedenes

Nächster Gottesdienst:

Sonntag, 8.5., Jubilate

11 Uhr Gottesdienst (Moser) Jakobskirche

Zurück

Unsere handverlesenen

Highlights